Finden Sie 2.890 aktuelle Stellenangebote

Ausbildung Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Die Nutrichem diät + pharma GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der B.Braun Melsungen AG. Am Standort Roth stellen wir insbesondere Nahrungsergänzungsmittel, enterale Ernährung und Sporternährung sowie Arzneimitteln her. Mit unseren nach höchsten Qualitätsstandards gefertigten Produkten verbessern wir seit 40 Jahren die Lebensqualität von Menschen.

Für unseren Standort in Roth suchen wir ab September 2021 eine/n Auszubildende/n zur/zum Fachkraft für Lebensmitteltechnik.

Was macht man in diesem Beruf?
Fachkräfte für Lebensmitteltechnik stellen aus unterschiedlichsten Rohstoffen an automatisierten bzw. computergesteuerten Maschinen und Anlagen z.B. Nährmittel, Feinkost oder Erfrischungsgetränke her. 
Sie sind vom Eingang der Rohwaren bis zum fertig verpackten Produkt an allen Stationen der Verarbeitung beteiligt.
Zunächst nehmen sie Rohstoffe und Halbfertigprodukte entgegen und prüfen sie. Dann leiten sie diese an das Lager oder an die Verarbeitung weiter. 
Sie sorgen dafür, dass nötige Zutaten bereitgestellt werden, bereiten sie vor und richten Maschinen und Anlagen ein. Nach festgelegten Rezepturen geben sie Zutaten in die Anlagen und starten die Produktion. 
Sie überwachen alle Vorgänge einschließlich der Verpackung der fertigen Produkte. Bei Abweichungen oder Störungen greifen sie sofort ein. Außerdem kontrollieren sie regelmäßig die Qualität ihrer Produkte.

Worauf kommt es an?
• Sorgfalt ist für Prüfungen von angelieferten Produkten und Fertigungskontrollen wichtig. Verantwortungsbewusstsein ist beim Einhalten von Hygienebestimmungen und lebensmittelrechtlichen Vorschriften unabdingbar. 
• Entscheidungsfähigkeit ist nötig, um z.B. bei Störungen der automatisierten Produktionsanlagen rasch eingreifen zu können.
• Kenntnisse in Mathematik, speziell in Dezimal, Bruch, Prozent- und Dreisatzrechnung braucht man, da z.B. Volumen- und Mischungsverhältnisse zu berechnen sind. 
• Gute Kenntnisse in Chemie können bei der Verarbeitung der verschiedenen Roh- und Hilfsstoffe nützlich sein. 

Sie haben mindestens den qualifizierenden Hauptschulabschluss, verfügen über technisches Verständnis und hohes Verantwortungsbewusstsein gepaart mit einer gewissenhaften Arbeitsweise  - dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Vorzugsweise per Email an Philip.Stamm@nutrichem.de oder Jil-Cathrin.Schreckinger@nutrichem.de



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!