Finden Sie 4.425 aktuelle Stellenangebote

Beamtin / Beamter 3. Qualifikationsebene für den Bereich Umwelt- und Naturschutz - Recht -

WIR SCHÜTZEN UMWELT UND NATUR

Wir sind für unsere rund 450 Mitarbeitenden ein familien- und lebensphasenbewusster Arbeitgeber im Herzen der Metropolregion Nürnberg. In unserem Landratsamt Fürth können auch Sie sich mit Ihrem Potenzial und Ihren Ideen für den Landkreis einbringen, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

BEAMTIN / BEAMTEN IN DER 3. QUALIFIKATIONSEBENE


zur Unterstützung unseres Teams im Bereich „Umwelt- und Naturschutz - Recht -“ (unbefristet / Vollzeit).

DABEI SEIN IST ALLES:
• Durchführung von immissionsschutzrechtlichen und abfallrechtlichen Genehmigungsverfahren
• Erlass sonstiger Anordnungen nach dem Abfall- und Immissionsschutzrecht (z. B. zur Beseitigung illegaler Abfallablagerungen, Genehmigung der Abfallentsorgung außerhalbzugelassener Einrichtungen)
• Planfeststellung oder Plangenehmigung von Deponien der Klasse 0 sowie deren Überwachung
• Anordnungen bei Verstößen gegen Vorschriften des Abfall- und Immissionsschutzrechts
• Bearbeitung von Anfragen nach dem Umweltinformationsgesetz

SPRECHEN SIE „VERWALTUNG“?
• Beamtin / Beamter 3. QE der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Beschäftigte/n mit vergleichbaren Qualifikationen (Beschäftigtenlehrgang II)
• fundierte Fachkenntnisse und Berufserfahrung für die Aufgaben, welche mit der Tätigkeiten und den Rechtsgebieten verbunden sind, wären wünschenswert
• Hohe Sozialkompetenz, insbesondere Kommunikations-, Konfliktlösungs- und Teamfähigkeit
• Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
• Gute Kenntnisse in der Anwendung von IT-Standardprodukten

WIR GEBEN (FAST) ALLES DAFÜR,
DASS SIE ZU UNS KOMMEN
:
Bezahlung ist bei uns nicht alles, wir bieten zusätzlich zur Besoldungsgruppe A11 bzw. Entgeltgruppe E 10 TVöD einen konjunkturunabhängigen,
regionalen Arbeitsplatz und viele Möglichkeiten für Teilzeit- und Jobsharing-Modelle an. Gönnen Sie sich außerdem ein familien-und lebensphasenbewusstes Arbeitsumfeld sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten - und selbstverständlich auch die Chancengleichheit von Frauen und Männern.

INTERESSIERT?
Dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 29.07.2018 über das Onlineportal www.interamt.de unter
der Stellen-ID 460399. Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

FRAGEN?
Frau Petridis steht Ihnen gerne unter 0911 / 9773 – 1409 zur Verfügung.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote