Finden Sie 6.074 aktuelle Stellenangebote

Bundesfreiwilligendienst im Rettungsdienst (m/w/d)

Das Bayerische Rote Kreuz - Kreisverband Südfranken - zählt mit rund 20.000 Mitgliedern, etwa 2.400 ehrenamtlichen und über 680 hauptamtlichen Mitarbeitern unter anderem in den Bereichen Notfallrettung & Krankentransport, Linienfahrdienst, Breitenausbildung, Hausnotruf, Menüservice, Kindertageseinrichtungen, Schulbetreuung, Integrierter Leitstelle, Pflege und Gebrauchtwaren zu den führenden Anbietern sozialer Dienstleistungen in der Region.

Anderen Menschen zu helfen kann unheimlich bereichernd sein. Wer zwischen Schule und Studium eine soziale Aufgabe sucht oder wer neue Farbe in seine Alltagswelt bringen möchte, kann sich im  Bundesfreiwilligendienst (BFD) des BRK engagieren. Bewerben Sie sich als

Bundesfreiwillige/r im Rettungsdienst  (m/w/d)

Ihr persönlicher Nutzen:

  • Taschengeld
  • gesetzliche Sozialversicherung
  • Seminare zur individuellen Begleitung
  • Zukunft gestalten, wertvolle Kontakte knüpfen
  • Überbrückung von Wartezeiten auf Studienplatz
  • Ausbildung zum Rettungsdiensthelfer oder Rettungssanitäter

Wir erwarten:

  • sympathische und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • gute Umgangsformen mit anderen Menschen
  • körperliche Belastbarkeit und Fitness
  • gültiger PKW-Führerschein (Klasse B) mind. 12 Monate (begleitetes Fahren kann angerechnet werden)
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Freiwillige ab 18 Jahre können auch in Teilzeit mit mindestens 20 Wochenstunden den Dienst absolvieren


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns vorzugsweise auf Ihre vollständige Online-Bewerbung. Postalische Bewerbungen senden Sie bitte an das BRK KV Südfranken, Rothenburger Str. 33, 91781 Weißenburg


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!