Finden Sie 5.816 aktuelle Stellenangebote

CASE-MANAGER für den Bereich Akutgeriatrie (m/w/d)

in der Klinik Bad Windsheim

Die Kliniken des Landkreises Neustadt/Aisch – Bad Windsheim suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Teilzeit min. 30h / Vollzeit) einen Case-Manager für den Bereich Akutgeriatrie (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet

  • die Erhebung der sozialen Anamnese (Sozialassessment)
  • fallbezogene/individuelle Beratungen von Patienten und Angehörigen zur weiteren Versorgung und daraus ableitend eine adäquate Bedarfsermittlung
  • die Planung und Einleitung von Hilfen im Rahmen des Entlassungsmanagements
  • Vermittlung wirtschaftlicher und sozialrechtlicher Hilfen
  • die Organisation von Anschlussheilbehandlungen, Kurzzeit- oder Langzeitpflegeplätzen und weiteren Betreuungsmöglichkeiten
  • Sie sind Ansprechpartner für unsere Patient*innen und deren Angehörigen, gesetzliche Betreuer und Netzwerkpartner
  • umfangreiche Dokumentation der durchgeführten Maßnahmen nach den vorgegebenen Standards
  • engmaschige Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team und die damit verbundene aktive Teilnahme an Patientenbesprechungen

 

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Weiterbildung zum Case-Manager nach DGCC (m/w/d), Pflegeberater (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d)
  • wünschenswert sind Kenntnisse im stationären Versorgungsbereich (Sozialdienst/Pflegeüberleitung)
  • fundierte EDV-Kenntnisse
  • Empathie/Erfahrung im Umgang mit Patient*innen, Angehörigen sowie gesetzlichen Betreuern
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Selbstständigkeit, Eigenverantwortung sowie kommunikativen Fähigkeiten
  • Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit und selbständiges Arbeiten sowie lösungsorientiertes und eigenständiges Denken und Handeln

 

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung mit allen Sozialleistungen nach Tarif (TVÖD)
  • 30 Tage Urlaub, 80 % Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Gehaltserhöhung sowie btr. Altersvorsorge
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gezielte und umfassende Einarbeitung in einem kollegialen Arbeitsklima
  • Attraktive und moderne Arbeitsplätze in einem zukunftsorientierten und kommunalen Unternehmen
  • ausgezeichnete und kostengünstige Verpflegung durch die hauseigene Küche
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen und werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

 

Klinik Neustadt a. d. Aisch, Frau Julia Linke
Paracelsusstraße 30, D-91413 Neustadt a. d. Aisch

 

oder direkt über unser Internetportal – Beruf und Karriere – Online Bewerbung

 

Für ergänzende Informationen steht Ihnen die Abteilungsleitung Sozialdienst Frau Katrin Pohli (Tel.: 09841 99-882) gerne zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!