Finden Sie 5.995 aktuelle Stellenangebote

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungsinformatiker (w/m/d) - Nachwuchskraft für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt Verwaltungsinformatik

In der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen wohnen mehr als 110 000 Bürger*innen, deren Anliegen und Wünsche kompetent und zuverlässig erfüllt werden wollen. Erlangen ist eine moderne, attraktive und lebenswerte Stadt und ihre Stadtverwaltung bietet engagierten und motivierten Menschen die Gelegenheit, unsere Gesellschaft mitzugestalten und das Gemeinwohl aktiv zu fördern, indem Sie deren Lebensqualität durch Entscheidungen und Handlungen positiv beeinflussen.

So vielfältig wie unsere Gesellschaft sind auch unsere Aufgaben als öffentliche Arbeitgeberin. Vom Bearbeiten eines Antrages bis zur Anlage und Pflege der städtischen Grünflächen. Von der Abwicklung des Zahlungsverkehrs bis zur Anfertigung von bautechnischen Zeichnungen. Von der Erbringung von Beratungsleistungen bis zur Wartung und Instandhaltung des städtischen Fuhrparks.

Wenn Sie ein Interesse für öffentliche Aufgaben und ein besonderes Verantwortungsgefühl gegenüber unserer Gesellschaft haben, sich gerne mit wirtschaftlichen Zusammenhängen beschäftigen, Ihnen aber auch der Umgang mit Menschen wichtig ist, dann starten Sie Ihre Karriere in einem unserer Ausbildungsberufe.
Egal für welchen Beruf Sie sich entscheiden: Es erwartet Sie bei uns eine attraktive, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung IN und FÜR Erlangen.

Zum 1. September 2023 suchen wir

eine Nachwuchskraft für den Vorbereitungsdienst für den Einstieg in der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt Verwaltungsinformatik

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Sie verfügen über die deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines anderen
    Mitgliedstaates der Europäischen Union, der Schweiz, Liechtensteins, Norwegens oder Islands.
  • Sie besitzen die unbeschränkte Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder allgemeine Hochschulreife bzw. erwerben diese bis zum Einstellungstermin.
  • Sie können in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch einen Notendurchschnitt von
    mindestens 3,0 sowie zusätzlich im Fach Mathematik mindestens die Note 3 vorweisen (maßgebend ist das Abschlusszeugnis bzw. das letzte Jahreszeugnis).
  • Sie nehmen erfolgreich am Einstellungstest voraussichtlich im Januar 2023 in Hof teil.
  • Sie erfüllen die sonstigen beamtenrechtlichen Voraussetzungen.

Vorbereitungsdienst:
Der duale Studiengang gliedert sich in einen fachtheoretischen und einen berufspraktischen Teil. Das fachtheoretische Studium umfasst insgesamt 24 Monate in Hof, davon 18 Monate an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof im Bereich Informatik und 6 Monate an der Hochschule für den öffent-lichen Dienst in Bayern (HföD) zur Vermittlung der verwaltungswissenschaftlichen Grundlagen. Zwi-schen den Semestern und den Teilabschnitten des fachtheoretischen Studiums finden die berufsprakti-schen Einsätze bei der Stadtverwaltung Erlangen statt. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung mit dem Bestehen der Qualifikationsprüfung erfolgt die Übernahme im Beamtenverhältnis auf Probe als Verwaltungsoberinspektor*in (Besoldungsgruppe A10). 

Wir bieten:

  • die Möglichkeit die Stadtgesellschaft in einem interessanten, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsgebiet aktiv mitzugestalten
  • Mitwirkung an IT-Projekten wie beispielsweise Bürger-e-Services, Digitale Bürgerforen, SmartCity,
    Entwicklung von 3D-Stadtmodellen, OpenData-Angeboten, ChatBots oder ePayment
  • die Chance durch die Einbringung von kreativen und innovativen Ideen etwas zu bewegen
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer modernen Kommunalverwaltung
  • individuelle und ganzheitliche Unterstützung bei Ihrer persönlichen Entwicklung
  • Bezahlung bereits während des dualen Studiums (Anwärterbezüge nach der Bayerischen Besoldungsordnung)
  • Einführungswoche mit Outdoorteamtraining
  • Bereitstellung eines eigenen Laptops während der Ausbildung
  • Übernahmegarantie bei entsprechender Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung
  • gute Weiterqualifizierungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • ausgeprägtes Interesse an den vielfältigen Aufgaben und Themen im IT-Bereich
  • Gespür für aktuelle IT-Trends
  • Bereitschaft und Motivation verantwortungsvolle Tätigkeiten und Projekte selbständig zu übernehmen
    sowie sich erforderliches Wissen und Kompetenzen anzueignen
  • hohe Persönlichkeits- und Sozialkompetenz, Teamorientierung und ausgeprägte Eigeninitiative
  • sicheres, verbindliches und kundenorientiertes Auftreten
  • schnelle Auffassungsgabe sowie gutes logisches und analytisches Denkvermögen
  • Kreativität und die Fähigkeit konstruktive Lösungen zu entwickeln

Weitere Informationen hinsichtlich des dualen Studiums zum Diplom-Verwaltungsinformatiker (w/m/d) finden Sie unter: www.erlangen.de/ausbildung

Wir informieren Sie gerne ausführlicher und beantworten Ihre Fragen. Für Fragen zum fachpraktischen Studium stehen Ihnen Herr Tomschi und Frau Hagenbeck (Tel. 09131/86-2403; -1274) zur Verfügung. Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Grampp (Tel. 09131/86-2767).

Bewerbungsfrist bis: 4. Dezember 2022
Stellen-ID: 853918

 

Ihre Bewerbung:
Wir bitten Sie, die Onlineplattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Ab-schluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt. Nach Bewerbungsfristende werden Sie von uns über Ihren Stand im Bewerbungsverfahren per E-Mail informiert.
Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personenbezogenen 
Daten bitten wir Sie unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung unter www.erlangen.de/ausbildung zu beachten. 
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit.

Offen aus Tradition


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote