Finden Sie 4.402 aktuelle Stellenangebote

eine/n Architekt/in, Ingenieur/in (m/w/d) bzw. Techniker/in (m/w/d) – Bautechnik (Hochbau) o. ä.

Wir sind einer der größten Akteure im Hochbau in Nordbayern. Wir verantworten die Planung und den Bau der innovativen und anspruchsvollen Baumaßnahmen des Freistaates Bayern und erhalten den umfangreichen Gebäudebestand.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Architekt/in, Ingenieur/in (m/w/d) bzw.

Techniker/in (m/w/d) – Bautechnik (Hochbau) o. ä.

 

 

für den Dienstort in Erlangen

im Beamtenverhältnis oder unbefristeten Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit / Teilzeit

 

                       

Ihre Aufgaben:

  • Sie steuern als Bauherrenvertreter/in anspruchsvolle Forschungsbauten für die Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen.
  • Sie koordinieren externe Architektur- und Ingenieurbüros.
  • Sie setzen selbstständig Bauunterhaltsmaßnahmen und kleine Baumaßnahmen um und steuern die ausführenden Firmen.

 

 

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur o. Bauingenieurwesen (Dipl. Ing. FH / Bachelor) erfolgreich absolviert bzw. Ihre Ausbildung als staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) - Bautechnik (Hochbau) oder vergleichbarer Schwerpunkt erfolgreich absolviert und verfügen über Fachkenntnisse LPH 1-9 HOAI
  • Sie verfügen ggf. über die Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst, Fachgebiet Hoch- und Städtebau.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und ergebnisorientiert.
  • Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Verhandlungsgeschick.
  • Sie arbeiten gerne und erfolgreich im Team.
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen EDV-Programmen (MS-Office, AutoCAD).
  • Sie verfügen nach Möglichkeit bereits über einschlägige Berufserfahrung

 

 

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, unser Gemeinwesen baulich aktiv mitzugestalten mit vielfältigen, spannenden Aufgaben
  • eine Übernahme im Beamtenverhältnis entsprechend Ihrer bisherigen Besoldungsgruppe bis A12 bzw. ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Vergütung nach Tarifvertrag (TV-L) bis E12 möglich
  • eine Jahressonderzahlung sowie im Beschäftigungsverhältnis eine zusätzliche Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten in motivierten, interdisziplinären und erfahrenen Teams
  • ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • eine gezielte Einarbeitung sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen modernen, krisensicheren Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeit und mobiles Arbeiten
  • eine sehr gute Verkehrsanbindung mit ÖPNV bzw. kostenfreien Parkplätzen in unmittelbarer Nähe
  • eine planbare Berufszukunft mit idealer Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

 

Interessiert?

Dann unternehmen Sie den nächsten Schritt und verwirklichen Sie Ihre beruflichen Ziele mit uns! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (persönliches Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bis spätestens 30.06.2024 an das Staatliche Bauamt Erlangen-Nürnberg, Personalstelle, Kennziffer 06/2024, Bohlenplatz 18, 91054 Erlangen oder per E-Mail an bewerbung@stbaer.bayern.de.

 

Auskunft erhalten Sie bei Herrn Knippel unter 09131/6259 348 (fachlich) oder bei Frau Raum unter 09131/6259-365 (personalrechtlich).

 

Besuchen Sie uns gerne auch auf unserer Homepage www.stbaer.bayern.de oder beiInstagram     stba.erlangen.nuernberg.

 

Auf dem Postweg eingereichte Bewerbungen werden nicht zurückgeschickt. Mit der Bewerbung erteilt der/die Bewerber/in (m/w/d) sein/ihr Einverständnis zur Erfassung bzw. Verarbeitung seiner/ihrer persönlichen Daten. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen sowie die verarbeiteten Daten vernichtet bzw. gelöscht.

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Auf das Antragsrecht zur Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten im Vorstellungsgespräch wird hingewiesen, sofern Sie davon Gebrauch machen möchten, bitten wir um einen Hinweis in der Bewerbung.

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!