Finden Sie 5.666 aktuelle Stellenangebote

Eine:n Techniker:in (w/m/d) der Fachrichtung Bautechnik, Schwerpunkt Tiefbau mit Kanal- und Abwassertechnik

 

 

 

Die Stadt Stein sucht

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Bauamt

eine:n Techniker:in (w/m/d) im Bereich Hochbau und Unterhalt städt. Gebäude

unbefristet in Vollzeit

 

Diese Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie bei uns: 

  • Begleitende Planung, Koordination und Überwachung städtischer Hochbaumaßnahmen
  • selbständige Betreuung des Bauunterhalts von städtischen Gebäuden und Anlagen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Ausschreibungsunterlagen sowie der Kostenkalkulation in Zusammenarbeit mit beauftragten Fachbüros
  • Budgetierung und Kostenkontrolle der Projekte

 

Das bringen Sie mit: 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Techniker:in oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Bauleitung sowie in der Durchführung und Abrechnung von Unterhaltsmaßnahmen
  • Fundierte Kenntnisse im öffentlichen Baurecht und im Vergaberecht (VOB, VOL, HOAI)
  • Gute Kenntnisse in den einschlägigen EDV-Programmen (MS-Office, Orca AVA, Auto-CAD, Nemetschek-Allplan)
  • Teamplayer mit guter Kommunikationsfähigkeit, belastbare Persönlichkeit mit Eigeninitiative, Organisationstalent und selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

 

Ihre Perspektiven bei uns:

Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer Stadtverwaltung, in der Teamarbeit großgeschrieben wird. Die Stadt Stein liegt verkehrsgünstig in der Metropolregion Nürnberg.

 

  • Sie profitieren von einem modernen Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit), einem betrieblichen Gesundheitsmanagement und der Unterstützung bei der Suche einer Wohnung.
  • Der Möglichkeit einer fachlichen Weiterbildung sowie vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten von uns eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen und eine attraktive betriebliche Zusatzversorgung.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Vorkenntnisse und Qualifikation bis Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages öffentlicher Dienst –TVöD-.

  

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

  

Finden Sie sich in dem Stellenangebot wieder?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte bis einschließlich Dienstag, den 31.05.2022 an 

bewerbung@stadt-stein.de

oder

Personalamt der Stadt Stein, Hauptstr. 56, 90547 Stein

 richten möchten.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Leiter des Stadtbauamtes, Herr Wolfgang Schaffrien, unter der Rufnummer 0911/ 6801-1440.

 

 Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung Ihres Anliegens, die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie auf der Internetseite der Stadt Stein unter www.stadt-stein.de/datenschutzinfo. Wenn Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir sind gerne bereit, Ihnen das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und Informationen nach Art. 13 DSGVO auszudrucken.

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!