Finden Sie 4.366 aktuelle Stellenangebote

Heilerziehungspfleger (m/w) und Heilerziehungspflegehelfer (m/w) für unsere neue Wohngruppe in der Wohnstätte

Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt mit Sitz in Herzogenaurach ist ein gemeinnütziger Verein und bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen an. Darüber hinaus ist sie Träger von Kindertageseinrichtungen und von Diensten für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen. Ebenso gibt es Angebote für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung.

 

Im Bereich Wohnen bietet die Lebenshilfe differenzierte Angebote für erwachsene Menschen mit Behinderung und ihre individuellen Bedarfe. In der Wohnstätte finden Menschen mit mehrfacher Behinderung, mit besonderem heilpädagogischem Förderbedarf, mit Autismusspektrumstörung und Menschen im Übergang zu selbständigeren Wohnformen ein Zuhause. Nach einer umfangreichen Sanierung gemäß Pflege-, Wohn-, Qualitätsgesetz wird im März 2018 eine weitere Gruppe wieder eröffnet.

 

Für den Ausbau des Teams der neu zu eröffnenden Wohngruppe in der Wohnstätte suchen wir 

zum 01.02.2018 und später

 

mehrere Heilerziehungspfleger (m/w), Heilerziehungspflegehelfer (m/w)

oder Mitarbeiter aus vergleichbaren Berufsfeldern

 in Voll- oder Teilzeit.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Förderung und Betreuung von Menschen mit Behinderung im Rahmen des Bezugsbetreuersystems
  • Planung und Gestaltung von Alltagsabläufen und Freizeitaktivitäten
  • Förderplanung, Dokumentation und Berichtswesen
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern
  • Kontakte zu Angehörigen bzw. gesetzlichen Betreuern

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Teamorientierten Arbeitsstil und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • PC- Kenntnisse und Nutzung von Dokumentationssoftware
  • Führerschein

 

Wir bieten:

  • Engagiertes, fachliches Team
  • Möglichkeit, sich beim Aufbau neuer konzeptioneller Strukturen einzubringen
  • Bezahlung nach TV-L
  • Attraktive Leistungen der Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten

 

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleitung der Wohnstätte Pirckheimerstraße, Frau Meißner, unter der Telefonnummer 09132/ 78 10 - 60.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt, Personalverwaltung, Einsteinstraße 17a, 91074 Herzogenaurach. Rücksendung der Bewerbungsunterlagen auf Wunsch.

 

Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format auch per E-Mail senden an:

personal@lebenshilfe-herzogenaurach.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote