Finden Sie 4.085 aktuelle Stellenangebote

Informationssicherheitsbeauftragte / Informationssicherheitsbeauftragter - Landkreis Fürth

SICHER, SICHERER, IT-SICHERHEIT.

Wir sind für unsere rund 450 Mitarbeitenden ein familien- und lebensphasenbewusster Arbeitgeber im Herzen der Metropolregion Nürnberg. In unserem Landratsamt Fürth können auch Sie sich mit Ihrem Potenzial und Ihren Ideen für den Landkreis einbringen,
denn wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine / einen

INFORMATIONSSICHERHEITSBEAUFTRAGTE / INFORMATIONSSICHERHEITSBEAUFTRAGTEN (w/m/d)

zur Unterstützung unseres Teams im Landratsamt Fürth (Vollzeit/ unbefristet).

DABEI SEIN IST ALLES:

  • Erstellung von Risikoanalysen und -bewertungen sowie Festlegung und Durchsetzung von Standards zur  Informationssicherheit
  • Beratung bei der Ausgestaltung der IT-Strategie
  • Pflege und Überwachung des Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) des gesamten Landkreises
  • Koordinierung / Begleitung sicherheitsrelevanter Projekte und  Maßnahmen
  • Unterstützung und Beratung der 14 kreisangehörigen Gemeinden und des Landratsamtes zu Themen der  Informationssicherheit

SPRECHEN SIE „IT“ UND DENKEN SIE „SICHER“?

  • abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder vergleichbare Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Zertifizierung zum Informationssicherheitsbeauftragten (m/w/d)  oder Bereitschaft zur Zertifizierung
  • umfassende Kenntnisse in mind. einem der folgenden Bereiche: IT-Compliance (Datenschutz, IT- Sicherheit, etc.), ISMS, ISIS12, BSI-Grundschutz oder ISO-27001.
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte sorgfältig zu strukturieren, zu analysieren und für unterschiedliche Zielgruppen sicher zu    formulieren sowie anschaulich darzustellen
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine kommunikationsstarke Persönlichkeit

WIR GEBEN (FAST) ALLES DAFÜR,
DASS SIE ZU UNS KOMMEN:

Bezahlung ist bei uns nicht alles, wir bieten zusätzlich zur Entgeltgruppe 10 TVöD noch einen konjunkturunabhängigen, regionalen und mit
modernster Technik ausgestatteten Arbeitsplatz an.
Gönnen Sie sich außerdem ein familien- und lebens-phasenbewusstes Arbeitsumfeld sowie weitere Karrierechancen und die Weiterbildungsmöglichkeit zum ISB - und selbstverständlich auch die Chancengleichheit aller Geschlechter.

INTERESSIERT?
Dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.10.2018 über unsere Homepage www.landkreis-fuerth.de/Karriere. Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.
Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

FRAGEN?
Herr Kuch und Herr Girstl stehen Ihnen gerne
unter 0911 / 9773 – 1630 oder – 1133
zur Verfügung.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!