Finden Sie 5.179 aktuelle Stellenangebote

Mitarbeiter in der Kostenträgerabrechnung (m/w/d)

in den Zentralen Diensten. Wir suchen Sie ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt, im Umfang von 30 bis 38,5 Std./Woche.

Wir sind ein gemeinnütziges Unternehmen der Behindertenhilfe in Westmittelfranken. In den Bereichen „aufwachsen und lernen“, „arbeiten und gestalten“ und „wohnen und leben“ bieten wir über 650 Angestellten attraktive Arbeitsplätze. Wir schätzen unsere Mitarbeiter und bieten ihnen Perspektiven. Werden auch Sie Teil unserer Lebenshilfe als

Mitarbeiter in der Kostenträgerabrechnung (m/w/d)

in den Zentralen Diensten. Zur Erweiterung unserer Angebote suchen wir Sie ab 01.04.2022 im Umfang von 30 bis 38,50 Std./Woche. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet, eine langfristige Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Zu den Aufgaben gehören

• Erfassung und Pflege der Stamm- und Abrechnungsdaten eV und GmbH
• Leistungsabrechnungen für Kostenträger inkl. Kontrolle der Zahlungseingänge
• Vorbereitung von Fahrdienstausschreibungen
• Zusammenarbeit mit Buchhaltung und Controlling

Wir erwarten
• abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung
• sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel
• Teamfähigkeit und Flexibilität
• selbständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten
• Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
• Vergütung und Sozialleistung nach TV-L
• Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision

Bewerbungen bitte unter Angabe der Nummer 80472022001 bis zum 30.01.2022, bevorzugt per E-Mail, an:
Lebenshilfe Ansbach e. V. | Personalabteilung
Hardtstraße 1 | 91522 Ansbach
bewerbungen@lebenshilfe-ansbach.de | Tel. 0981 9525-129



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote