Finden Sie 0 aktuelle Stellenangebote

Mitarbeiter/in (w/m/d) als Wasseraufsicht für die Sommerbadesaison 2024 bei NürnbergBad

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienst­leisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeit­geberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.


Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft und bereichern Sie uns als

Mitarbeiter/in (w/m/d) als Wasseraufsicht für die Sommerbadesaison 2024 bei NürnbergBad

Entgeltgruppe 4 oder 5 TVöD, zu besetzen ab 01.03.2024, befristet bis 31.10.2024
Einsatzbereich: NürnbergBad

Stellen-ID: J000006821

NürnbergBad sucht für die Sommerbadesaison 2024 (befristet bis 31.10.2024) Unterstützung von

  • Saisonkräften (w/m/d) als Wasseraufsicht: Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 4 TVöD
  • Fachangestellten (w/m/d) für Bäderbetriebe zur Verstärkung in der Sommerbadesaison: Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 5 TVöD möglich

Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit 35 Wochenarbeitsstunden.

Es sind mehrere Stellen zu besetzen.


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Überwachung des Badebetriebes mit der Wasseraufsicht
  • Wasserrettung
  • Erste-Hilfe-Leistungen
  • Reinigungsarbeiten
  • Betreuung der Badegäste

Das ist Ihr Profil:

Für die Tätigkeit benötigen Sie:

  • Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber oder die Bereitschaft, dieses vor Dienstbeginn zu absolvieren, oder
  • Eine erfolgreich absolvierte Kombinierte Rettungsübung nach Anhang 1 der DGfdB R 94.05 oder die Bereitschaft, diese vor Dienstbeginn zu absolvieren

sowie

  • Einen Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs mit Herz-Lungen-Wiederbelebung und
  • Die Volljährigkeit (zwingende Voraussetzung für das alleinige Führen der Wasseraufsicht)


Daneben verfügen Sie über:

  • Erfolgreiche Teilnahme an einem Schwimmtest
  • Verbindliches Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Vertrauenswürdigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Interkulturelle Sozialkompetenz, insbesondere im Umgang mit kulturell unterschiedlichen Badegästen
  • Volle gesundheitliche, körperliche und geistige Eignung für den Aufgabenbereich (bspw. Beaufsichtigen des Badebetriebes mit Einleiten von Wasserrettungs- und Erste-Hilfe-Maßnahmen sowie Tief- und Strecken­tauchen)

Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen:

  • Ggf. Übernahme der Kurs- und Prüfungsgebühren des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in Silber durch NürnbergBad, falls nicht vorhanden
  • Befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r (w/m/d)
  • Großen internen Stellenmarkt zur internen Weiterentwicklung bzw. Möglichkeiten einer unbefristeten Beschäftigung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
  • Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Rabatte für Mitarbeiter/innen (w/m/d)
  • Sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen über unsere Online-Bewerbungs­plattform.

Kontakt: Frau Harrer, Tel.: 0911 231-5163 (bei Fragen zur Bewerbung)
Herr Baumann, Tel.: 0911 231-10902 (bei fachlichen Fragen)

Bewerbungsfrist: 29.02.2024


Die Informationen im Stellen­markt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand­teil dieser Stellen­ausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personal­arbeit.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!