Finden Sie 3.797 aktuelle Stellenangebote

Pädagogische Fachkraft (m/w) - Erzieher (m/w), Heilerziehungspfleger (m/w) oder Sozialpädagoge (m/w) in der HPT

Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt mit Sitz in Herzogenaurach ist ein gemeinnütziger Verein und bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen an. Darüber hinaus ist sie Träger von Diensten für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen und für Menschen mit seelischer Erkrankung sowie Kindertageseinrichtungen für Kinder ohne Behinderung.

 

In der Heilpädagogischen Tagesstätte betreuen wir geistig- und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche im Alter von sechs Jahren bis zur Beendigung der Berufsschulpflicht, die das staatliche Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" besuchen.

 

Für eine Gruppe der Grundschulstufe der Tagesstätte suchen wir ab sofort

 

einen staatlich anerkannter Erzieher (m/w), Heilerziehungspfleger (m/w)

oder Sozialpädagogen (m/w)

 

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,25 Stunden

die Arbeitszeit ist vorwiegend am Nachmittag zwischen 11:30 Uhr / 12:15 Uhr – 16:00 Uhr

 

 

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Organisation des Gruppenalltags
  • Zusammenarbeit im Team sowie dem interdisziplinären Team
  • aktive Freizeitgestaltung im Rahmen Ihrer Gruppe
  • Förderung und Entwicklungsplanung
  • Unterstützung bei der Alltagsversorgung der Kinder
  • pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten

 

Wir erwarten

  • Berufserfahrung im Bereich der Betreuung von geistig- und mehrfachbehinderten Kindern und Jugendlichen wären von Vorteil
  • aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Reflexionsfähigkeit
  • strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit

 

Wir bieten

  • Bezahlung nach TV-L
  • zusätzliche Leistungen der Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • kostenfreie Gesundheitskurse
  • ein gutes Arbeitsklima sowie ein erfahrenes Team

 

 

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.08.2019 befristet - eine Weiterbeschäftigung ist möglich.

Frau Andrea Wellhöfer, Abteilungsleitung der HPT, unter der Telefonnummer 09132-7810-50.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt, Personalverwaltung, Einsteinstraße 17a, 91074 Herzogenaurach. Rücksendung der Bewerbungsunterlagen auf Wunsch.

 

Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail senden an:

personal@lebenshilfe-herzogenaurach.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote