Finden Sie 6.064 aktuelle Stellenangebote

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Ausländerbüro

Die Stadt Schwabach sucht für das Einwohner- und Meldeamt, Sachgebiet Ausländerbüro, eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Ausländerbüro

in Vollzeit mit 40 bzw. 39 Wochenstunden einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.

Die Tätigkeit ist mit Besoldungsgruppe A 8 BayBesG bzw. Entgeltgruppe 9a TVöD bewertet.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Bearbeitung und Entscheidung über Anträge auf Erteilung/Verlängerung von Aufenthaltserlaubnissen und weiteren Aufenthaltstiteln
  • Ausstellung von Reiseausweisen
  • Selbständige Bearbeitung von Anträgen auf Erteilung von Niederlassungserlaubnissen
  • Prüfung und Bearbeitung von Zustimmungsanfragen in Visaverfahren
  • Bearbeitung von Mitteilungen über das Datenübermittlungsportal XAusländer 
  • Durchführung von sicherheitsrechtlichen Befragungen
  • Vermittlung von integrationsbegleitenden Maßnahmen
  • Beratung der Antragsteller hinsichtlich rechtlich relevanter Fragestellungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Behörden

Wir erwarten:

  • Laufbahnbefähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Verwaltung und Finanzen“, eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. den erfolgreich abgeschlossenen Beschäftigtenlehrgang I (BL I)
  • Gute Kenntnisse in allen Office-Programmen
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit sowie freundliches, sicheres und gewandtes Auftreten
  • Schnelle Auffassungsgabe, Urteilsvermögen und Entscheidungsfreude
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Aufgeschlossenheit für andere Kulturen und Lebensgewohnheiten
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in das Fachprogramm ADVIS

Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jahressonderzahlung
  • VGN-Firmenabo zzgl. 30 Euro Zuschuss durch die Stadt Schwabach

Weitere Informationen:

Für Rückfragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter, Herr Closmann, Tel. 09122 860-207, gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie uns bitte bis spätestens 17. Juli 2022.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der Kalenderwoche 30 statt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Schwabach verfolgt eine Politik der Chancengleichheit.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote