Finden Sie 4.414 aktuelle Stellenangebote

Sachbearbeiter:in (w/m/d) für die Stadtkasse

Die Stadt Stein sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Finanzverwaltung

für die Stadtkasse

eine:n Sachbearbeiter:in (w/m/d),

unbefristet in Vollzeit

 

 

Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer Stadtverwaltung, in der Teamarbeit großgeschrieben wird. Die Stadt Stein liegt verkehrsgünstig in der Metropolregion Nürnberg. Die Finanzverwaltung der Stadt Stein umfasst die Bereiche Stadtkämmerei, Steueramt und Stadtkasse.

 

Diese Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie bei uns:

 

  • Buchhaltung / Zahlungsabwicklung
  • Softwarebetreuung des Kassenautomaten
  • Prüfung und Durchführung von Tages-, Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Arbeitsabläufe des Rechnungswesens
  • Unterstützende Sachbearbeitung im Forderungsmanagement; Bearbeitungen im Verfahren avviso
  • Vertretung der Kassenverwaltung

 

Ziel ist, dass Sie perspektivisch das Aufgabengebiet der Stellvertretung der Leitung der Stadtkasse übernehmen. Je nach fachlicher und persönlicher Voraussetzungen, werden Sie bis dahin durch eine gezielte Begleitung und Fortbildungsmaßnahmen an diese Aufgaben herangeführt.

 

Als stellvertretende:r Kassenleiter:in sind Sie darüber hinaus bei Abwesenheit der Sachgebietsleitung unter anderem für die Bearbeitung von Anträgen auf Stundung, Niederschlagung und Erlass sowie die Liquiditätsplanung zuständig.

 

Das bringen Sie mit:

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte:r (w/m/d) oder erfolgreicher Abschluss des Angestelltenlehrgangs I oder eine abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in der Buchhaltung oder Vollstreckung
  • Fachkenntnisse und Berufserfahrung in der Kameralistik sowie im Forderungsmanagement
  • sichere Anwendung des Finanzverfahrens OK.Fis dezentral wünschenswert sowie
  • eine strukturierte, gewissenhafte und kooperative Arbeitsweise.

 

Neben Ihrer Affinität zu Zahlen verfügen Sie über die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen, diese zu überprüfen und ggf. im Hinblick auf eine termingerechte Aufgabenerfüllung zu korrigieren. Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch große Sorgfalt und Genauigkeit aus. Im Rahmen der Vertretungstätigkeit fällt es Ihnen leicht, klare, eindeutige sowie begründete Entscheidungen zu treffen und zu vertreten.

Eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie ein sicheres, freundliches und bürgerorientiertes Auftreten zeichnen Sie aus.

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit mit 39 Wochenstunden
  • Easy Ankommen: Mit einer sorgfältigen Einarbeitung schaffen wir gemeinsam Raum für die selbstständige Wahrnehmung einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit.
  • Gemeinsam vorankommen: In kollegialer Atmosphäre leben wir eine offene Kommunikation, unterstützen einander und teilen unser Wissen. Zudem fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung mit Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ihr Einsatz zahlt sich aus: Wir belohnen Ihr Engagement mit einer fairen Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation gem. TVöD (Eingruppierung bis EG 8 TVöD). On top dürfen Sie unter anderem mit vermögenswirksamen Leistungen, einem Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie einer Jahressonderzahlung, Coperate Benefits und einem Zuschuss zum Jobticket rechnen.
  • Work-Life-Balance: Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeit sowie die Möglichkeit von anteiliger Telearbeit im Rahmen der dienstlichen Regelungen sowie einem betrieblichen Gesundheitsmanagement.

 

Die Stadt Stein tritt für Geschlechtergerechtigkeit und personelle Vielfalt ein. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Schwerbehinderte Bewerber:innen sowie ihnen gleichgestellte Personen werden gemäß des Sozialgesetzbuches - Neuntes Buch - (SGB IX) bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Sie fühlen sich angesprochen und können sich vorstellen in dieser Position die Zukunft der Stadtverwaltung Stein mitzugestalten?


Dann begeistern Sie uns mit Ihrer Online-Bewerbung!

Reichen Sie diese unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums bis einschließlich Sonntag, den 23.06.2024 ein.

 

Kontakt / Ansprechpartner:

Für fachliche Fragen ist Ihr Ansprechpartner:

Herr Bernd Jäger

Telefon: 0911 / 6801 - 1234

 

Für allgemeine Fragen wenden Sie sich bitte an:

Frau Sabrina Hesselbarth

Telefon: 0911 / 6801 - 1115

 

 

Eine umfassende Aufgaben- und Stellenbeschreibung können Sie auf der Homepage der Stadt Stein unter https://www.stadt-stein.de/buergerservice/ortsrecht-services/stellenangebote/ einsehen.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!