Finden Sie 3.969 aktuelle Stellenangebote

Sachbearbeiter Lohn-/Gehaltsabrechnung (m/w/d)

(Kennziffer 006-21)

Das Sozialunternehmen noris inklusion gGmbH bietet in Nürnberg unter anderem 530 Plätze zur Teilhabe am Arbeitsleben in 5 Betriebsstätten sowie rund 220 Plätze in stationären Wohnheimen und ambulanten Wohnangeboten für Menschen mit Behinderung. Inklusive Kitas und Senioreneinrichtungen für Menschen mit Behinderung sowie inklusive Cafébetriebe ergänzen unsere Angebote.

Wir suchen ab dem 01.08.2021 einen Mitarbeiter (m/d/w) als Sachbearbeiter Lohn-/Gehaltsabrechnung

(Kennziffer: 006-21)

in Teilzeit (30 Wochenstunden), unbefristet

 Ihre Aufgaben sind …        

  • Eigenverantwortliche Erstellung der termingerechten Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung aller sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Vorgaben
  • Betreuung und Pflege der Abrechnungsstammdaten
  • Bescheinigungs- und Meldewesen sowie Korrespondenz mit Ämtern, Sozialversicherungsträgern, Finanzbehörden, Kostenträger und gesetzliche Betreuer
  • Ansprechpartner für sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtliche Fragen
  • Erstellen von Auswertungen und Statistiken
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

 

Was Sie mitbringen …

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, Ausbildung zum Steuerfachangestellten mit Schwerpunkt Abrechnung oder vergleichbar anerkannte Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung erforderlich
  • Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Qualitäts- und terminbewusste Arbeitsausführung
  • Selbstverständnis als interner Dienstleister mit ausgeprägter Serviceorientierung, Verschwiegenheit und Loyalität
  • konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und Organisationsgeschick
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Respektvoller, offener und empathischer Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Erweitertes Führungszeugnis

  

Was Sie von uns erwarten können …

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld in einem werteorientierten sozialen Unternehmen
  • Ein sicherer unbefristeter Arbeitsplatz im öffentlichentlichen Dienst in einem motivierten Team mit ausgezeichnetem Betriebsklima
  • Umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Attraktive Betriebliche Altersvorsorge
  • VGN-JobTicket mit Zuschuss
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit entsprechender Kostenübernahme
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Entgeltgruppe EG 9a TVöD und tarifliche Zusatzleistungen

    (Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechender Entgeltordnung)

  

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Teamleitung Personal Frau Ruske Tel.: 0911/ 47576-1212 gerne zur Verfügung.                                              

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an die Personalabteilung bewerbung@noris-inklusion.de

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 

Informieren Sie sich über unser Unternehmen unter www.noris-inklusion.de

 

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote