Finden Sie 3.785 aktuelle Stellenangebote

Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Debitoren

T. (0911) 3505 180

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer diakonischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft. (www.stadtmission-nuernberg.de)

In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 67 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.700 Mitarbeitende.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Finanzbuchhaltung eine engagierte/ einen engagierten

Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Debitoren
35 bis 40 Wochenstunden, unbefristet.

So können Sie sich einbringen:
  • Debitorenbuchhaltung mit Mahnwesen für den Unternehmensverbund
  • Elektronische Erfassung und Bearbeitung von Bankkonten
  • Veranlassen und Überwachen von termin- und sachgerechten Zahlungen und Lastschriften
  • Klärung von Differenzen und Offenen Posten mit internen und externen Ansprechpartnern*innen
  • Anlage und Pflege der Debitoren-Stammdaten
  • Anlegen von Wiederkehrenden Buchungen
  • Abrechnung interner und externer Leistungen
  • Erstellen manueller Rechnungen im Unternehmensverbund
  • Abstimmung von Sachkonten
  • Aktive  Mitarbeit bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • Weitere allgemeine Verwaltungsaufgaben

Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gerne auch Buchhaltungsfachkraft
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung, idealerweise im Bereich Debitoren
  • Möglichst Kenntnisse im Bereich Konzernbuchhaltung
  • Sie verfügen über gute MS Office-Kenntnisse (Excel, Word, Outlook)
  • Mit Ihrer zugewandten und sachorientierten Kommunikation können Sie sowohl mit internen Ansprechpartnern*innen, als auch mit Lieferanten*innen und externen Partnern*innen gut und schnell zu sinnvollen Lösungen finden.
  • Sie sehen sich als Teil eines Teams, dem die Sicherstellung der Präsenz ein gemeinsames Anliegen ist und das somit die Einsatzzeiten entsprechend lösungsorientiert gemeinsam abstimmt.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Engagement und Zuverlässigkeit, sowie durch ein freundliches und verbindliches Auftreten.
  • Eine gewissenhafte und problemorientierte Arbeitsweise, sowie eine hohe Zahlenaffinität runden Ihr Profil ab.
  • Unserem kirchlich-diakonischem Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:
  • Einbindung in ein kollegiales Team, in dem Sie selbstständig arbeiten und mitgestalten können
  • Praxisnahe Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit
  • Vergütung nach AVR-Bayern inklusive Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tage
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit
  • Fahrtkostenermäßigung durch ein Jobticket beim VGN

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung bis 24.04.2019 an:

Stadtmission Nürnberg e. V.

Cornelia Schmidt

Abteilungsleitung Finanzbuchhaltung

Pirckheimerstr. 16a

90408 Nürnberg

T. (0911) 3505 180

Bewerbung-Verwaltung@stadtmission-nuernberg.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!