Finden Sie 6.066 aktuelle Stellenangebote

Schulsozialarbeiter (m/w/d) für die städtischen Grundschulen

Schulsozialarbeiter (m/w/d) für die städtischen Grundschulen, unbefristet in Teilzeit mit 20 Wochenstunden

 Die Stadt Oberasbach sucht zum 01.09.2022

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden einen

 Schulsozialarbeiter (m/w/d) für die städtischen Grundschulen 

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

  

Ihre Aufgaben sind u. a.: 

  • Unterstützung bei schulischen, persönlichen und familiären Problemen
  • Unterstützung individueller Schulkarrieren von Kindern und Jugendlichendurch Beratung und Vernetzung
  • Förderung der vertrauensvollen Kooperation von Eltern, Lehrern und Schülern
  • Krisenintervention / Mediation
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Elterngespräche
  • Teilnahme an Arbeitskreisen, Gremien, pädagogischen Konferenzen
  • Kooperation und Vernetzung mit anderen sozialen Diensten

 Ihre Voraussetzungen sollten sein:

  •  Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin, Hochschulabschluss: Bachelor/Master oder
  • Pädagoge/Pädagogin, Hochschulabschluss: Diplom
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zu Weiterbildungen
  • grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B und PKW

  Wir bieten Ihnen: 

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Mitarbeit in einem kollegialen Team im Jugendhaus
  • Vergütung nach TVöD-SuE
  • Eine jährliche Leistungsprämie sowie eine Jahressonderzahlung
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge                              

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

  

Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 30.06.2022

entweder online unter www.oberasbach.de/bewerbungsportal

oder in Papierform an die Stadt Oberasbach – Personalwesen – Herrn Träger –

Rathausplatz 1 - 90522 Oberasbach.

 

Für Fragen zur Stelle und den einzelnen Tätigkeiten steht Ihnen Herr Träger, unter 0911/9191-112, gerne zur Verfügung. 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. 

Bewerbungen bitte bevorzugt über unser Onlineportal. Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.

  

Wir freuen uns auf Sie!

 

 


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!