Finden Sie 3.810 aktuelle Stellenangebote

Software Engineer - Produkt- und Variantenkonfiguration (CPQ) (m/w/d) - Referenz: m/SE/11022019

Sie stellen sich gern neuen und spannenden Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen?

Beweisen Sie Ihre Talente bei einem der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Verdichtern. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Roth sowie weiteren Produktionsstandorten in Asien und den USA beschäftigt derzeit weltweit rund 575 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Mit maßgeschneiderten Produkten beliefert Speck Unternehmen der Industriezweige Medizintechnik, Kunststoffverarbeitung, Industriekühlung, Wärmeträgertechnik und Automotive.

Was uns überzeugt

Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder ähnlich verfügen Sie über Berufserfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise im Bereich Produkt- und Variantenkonfiguration (CPQ).

Sie begeistern sich für anspruchsvolle Softwareentwicklung gleichermaßen wie für die komplexe Zusammenführung der technischen Inhalte aller Anforderer aus dem Vertrieb, Einkauf, Engineering und der Produktion und übernehmen gerne Verantwortung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn hier können Sie in einem dynamischen Umfeld im jungen Team eigenverantwortlich Softwareentwicklung betreiben und somit maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen.

Selbstverständlich bieten wir auch Neueinsteigern eine Chance.

So verstärken Sie unser Team

»» Sie übernehmen das Variantenmanagement, die Baukastengestaltung und die Modularisierung.

»» Sie steuern unser Produktportfolio mittels Produktkonfiguration ganzheitlich und fachübergreifend.

»» Sie unterstützen hierbei die Abteilungen Vertrieb, Einkauf, Engineering und die Produktion, deren Wünsche und Vorgaben unter Zuhilfenahme eines IT-gestützten Configure-Price-Quote-Tools (CPQ) umzusetzen und sind als Projektleiter (IT-seitig) dafür verantwortlich, dies umzusetzen.

»» Sie ermitteln die Produktdaten und deren Quellen und bilden das technische Regelwerk für die Konfiguration, das Pricing und das Angebot nach Vorgabe des Vertriebes ab.

»» Sie stellen ein Kennzahlen- und Reporting Konzept auf, um eine optimale Nutzung und Pflege des Tools gewährleisten zu können.

»» Sie tragen dazu bei, die Potentiale unserer Produktkomplexität voll auszuschöpfen und in einen „Variantenstandard“ umzuwandeln, um somit kontinuierlich den Weg der Digitalisierung in die Welt der Industrie 4.0 zu ebenen.

Das können Sie von uns erwarten

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive, flexiblen Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und eine wertebasierte Unternehmenskultur.

Werden Sie Teil unseres Unternehmens mit einem jungen dynamischen Team und der Möglichkeit, sich beruflich und hierarchisch weiterzuentwickeln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Referenznummer, Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bei Eignung und Erfahrung wäre auch eine partielle Home-Office Lösung nach einer Einarbeitungs- und Präsenzphase vor Ort denkbar.

Ihr Ansprechpartner: Herr Manuel Zimmermann, Leitung Vertriebsorganisation


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!




Ähnliche Jobangebote