Finden Sie 5.781 aktuelle Stellenangebote

Sozialpädagoginnen / Sozialpädagogen (w/m/d) zur Unterstützung im Bereich des Allgemeinen Sozialdienstes

„FAMILIEN IM BLICK“ SEIEN SIE DABEI!

Wir sind für unsere rund 600 Mitarbeitenden ein familien- und lebensphasenbewusster Arbeitgeber im Herzen der Metropolregion Nürnberg. In unserem Landratsamt Fürth können auch Sie sich mit Ihrem Potenzial und Ihren Ideen für den Landkreis einbringen, denn wir suchen zum 01.01.2023 zwei

SOZIALPÄDAGOINNEN / SOZIALPÄDAGOGEN (w/m/d)
(FH-Diplom / Bachelor of Arts)

zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Allgemeiner
Sozialdienst (Teilzeit mit 34,5 und 32 Wochenarbeitsstunden / vorerst befristet bis 31.03.2024 bzw. bis zum 04.07.2023 als Mutterschutzvertretung mit anschließend geplanter Elternzeit).

DABEI SEIN IST ALLES:

  • Beratung und Betreuung von Familien, Kindern und Jugendlichen im Rahmen des SGB VIII
  • Einleitung und Begleitung von Hilfen zur Erziehung, der Eingliederungshilfen und der Hilfen für junge Volljährige
  • Umsetzung des Schutzauftrages zur Sicherung des Kindeswohls einschließlich Inobhutnahmen
  • Elterngespräche zur einvernehmlichen Regelung der elterlichen Sorge und des Umgangs / Mitwirkung im familiengerichtlichen Verfahren
  • Beratung bei Fragen zum SGB I, II und XII sowie Vermittlung von wirtschaftlichen Hilfen

SPRECHEN SIE „VERWALTUNG UND SOZIALES“?

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit
  • gute Rechtskenntnisse im BGB, SGB II, SGB VIII, SGB XII, FamFG
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen (Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein der Klasse B
  • Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Einsatzbereitschaft, Authentizität, Eigenverantwortung

WIR GEBEN (FAST) ALLES DAFÜR,
DASS SIE ZU UNS KOMMEN:

Bezahlung ist bei uns nicht alles, wir bieten zusätzlich zur Entgeltgruppe S14 TVöD noch einen konjunkturunabhängigen, regionalen Arbeitsplatz und viele Möglichkeiten für Teilzeit- und Jobsharing-Modelle an. Gönnen Sie sich außerdem ein familien- und lebensphasenbewusstes Arbeitsumfeld sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten - und selbstverständlich auch die Chancengleichheit aller Geschlechter.

INTERESSIERT?
Dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 04.12.2022 über unsere Homepage www.landkreis-fuerth.de/karriere.
Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.
Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

FRAGEN?
Frau Klemesch und Herr Hauer stehen Ihnen gerne unter 0911 / 9773 – 1863 oder 1844 zur Verfügung.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!