Finden Sie 4.425 aktuelle Stellenangebote

SPS-Praktikanten

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Bereich des öffentlichen Dienstes.
Mit über 320 Beschäftigten beraten, fördern und versorgen wir 70.000 Studierende an zehn Hochschulen in Mittelfranken, Eichstätt und Ingolstadt. Wir betreiben 25 Mensen und andere hochschulgastronomische Einrichtungen, 21 Wohnanlagen mit 3.900 Plätzen, das Amt für Ausbildungsförderung und wir betreuen 5 Krippen für Studierendenkinder.
Hinzu kommen ein breites Beratungsangebot sowie kulturelle Angebote für Studierende.

Ab 01.09.2018 sind in unseren Kinderkrippen KraKadU I und KraKadU II in Erlangen und KiKriKi in Nürnberg insgesamt drei Stellen für ein

SPS-Praktikum

zu besetzen.

Wir erwarten von Ihnen:


• die Zusage einer Fachakademie für Sozialpädagogik
• dass Sie Ihren Berufswunsch als Berufung sehen
• mindestens gute Deutschkenntnisse
• Freude an der Arbeit mit Kleinkindern
• Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen Kindern und Eltern gegenüber
• Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Interesse und Offenheit gegenüber den vielfältigen Arbeitsbereichen einer Kita sowie die Bereitschaft, das pädagogische Konzept in die Praxis umzusetzen

Wir bieten Ihnen:


• unterstützende Fachberatung und regelmäßige Anleitungsgespräche durch die pädagogische Leitung sowie wiederkehrende Reflexion im Team
• Praktikantenbetreuung durch den Träger
• Freiraum eigene Ideen einzubringen und selbständig umzusetzen
• einen Praktikumsplatz in einem aufgeschlossenen und motivierten Team in angenehmer Atmosphäre
• ein auf 12 Monate befristetes Praktikumsverhältnis in Vollzeit
• eine Praktikumsvergütung im üblichen Rahmen

Informationen über die Kinderkrippen des Studentenwerks entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.werkswelt.de/kitas.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail als PDF-Datei bis max. 5 MB. Bitte senden Sie Bewerbungsunterlagen nur als Fotokopie ohne Plastikhüllen, Heftmappen etc. Nach Abschluss des Verfahrens werden die eingereichten Unterlagen vernichtet. Weitere Rückfragen können über unsere Mitarbeiterin Frau Schöpf (Tel. 09131/8002-65) oder per Mail vermittelt werden.

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg legt besonderen Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet.

Studentenwerk Erlangen-Nürnberg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Geschäftsführer Mathias M. Meyer
Postfach 3208, 91020 Erlangen
kita@werkswelt.de
www.werkswelt.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!