Finden Sie 3.810 aktuelle Stellenangebote

Stellvertretende Leitung (m/w/d) und Fachkraft (m/w/d) im Gruppendienst - Wohnen Steggasse

Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt mit Sitz in Herzogenaurach ist ein gemeinnütziger Verein und bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen an. Darüber hinaus ist sie Träger von Kindertageseinrichtungen und von Diensten für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen. Ebenso gibt es Angebote für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung.

 

Im Bereich Wohnen verwirklicht die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt differenzierte Wohn- und Lebensformen für Menschen mit Behinderung. Im „Wohnen Steggasse“ leben Menschen mit dualen Diagnosen; die geistige Behinderung wird begleitet von einer psychischen Störung. Ein Team von Fachkräften unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner bei den die jeweiligen Hilfebedarfen. Die Einrichtung verfügt über kleine Wohneinheiten sowie über Einzelappartement, um die individuellen Wünsche zur Lebensgestaltung zu berücksichtigen.

 

Für die Leitung des Teams Wohnen Steggasse suchen wir ab dem 01.03.2019 oder später als

 

stellvertretende Leitung (m/w/d) und Fachkraft (m/w/d) im Gruppendienst

 

einen Sozialpädagogen (m/w)

oder vergleichbare Berufsgruppen

 

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 34 oder 38,5 Stunden

 

Ihre Aufgaben:

  • verantwortliche Leitung der Einrichtung als Abwesenheitsvertretung
  • Erstellung der Dienstplanung, Organisation der Dienstabläufe
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Kooperationspartnern
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Planung und Umsetzung von pädagogischen Maßnahmen
  • Förderung, Assistenz und Betreuung im Gruppendienst

 

 

Wir erwarten:

  • Berufserfahrung in der Behindertenhilfe
  • idealerweise auch mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
  • lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Führungskompetenz
  • sicherer Umgang mit dem PC, Nutzen einer Dokumentations-Software
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zugehörigkeit zu einem multiprofessionellen Team
  • Bezahlung nach TV-L
  • attraktive Leistungen der Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

 

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Herr Kohler, Fachbereichsleitung, unter der Telefonnummer 09132 / 78 10 910.

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt, Personalverwaltung, Einsteinstraße 17a, 91074 Herzogenaurach. Rücksendung der Bewerbungsunterlagen auf Wunsch.

 

Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format auch per E-Mail senden an:

personal@lebenshilfe-herzogenaurach.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote