Finden Sie 6.214 aktuelle Stellenangebote

Verkehrsplaner (m/w/d)

Verkehrsplaner (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit für unser Sachgebiet 24 Öffentlicher Personennahverkehrim Landratsamt Erlangen-Höchstadt in Erlangen

Ihre Aufgaben u. a.:

  • Mitgestaltung der Verkehrswende in unterschiedlichen verkehrsplanerischen Aufgabenstellungen, u.a. fachliche Bewertung von Vorschlägen aus Politik und Bürgerschaft sowie professionelle Begleitung bei der Planung unseres ÖPNV-Angebots
  • Statistische Auswertung und Erarbeitung diverser Verkehrsleistungsdaten und Konzepte
  • Analyse und Weiterentwicklung der Verkehrsangebote, Beteiligung an der Erstellung von grenzüberschreitenden, verkehrsplanerischen Konzepten
  • Mitwirkung an der Fortschreibung und Umsetzung des Nahverkehrsplans
  • Konzeptionelle Vorbereitung und Begleitung von Vergabeverfahren
  • Mitarbeit in verschiedenen Gremien und Arbeitskreisen
  • Abstimmung und Erarbeitung von Umleitungen für die Regionalbusse in Absprache mit den Verkehrsunternehmen, Verfassen von Stellungnahmen

 Ihr Profil:  

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtung Verkehrsplanung, Raumplanung Verkehrswesen oder vergleichbarer Hochschulabschluss mit der Fachrichtung Geographie
  • Erfahrung in der Bearbeitung von regionalen und kommunalen ÖPNV-Planungen, -konzepten und -strategien in einer öffentlichen Verwaltung, in einem Planungs- bzw. Ingenieurbüro von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse, GIS-Vorkenntnisse von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit Projekte selbstständig im politischen Raum zu vertreten
  • sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ortskenntnisse über den Landkreis von Vorteil

 Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach EG 10 TVöD
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge
  • Fortbildungsangebot
  • Zuschuss zum öffentlichen Personennahverkehr
  • Flexible Arbeitszeitregelungen

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Vorgangs-Nr. SG 24 bis spätestens 31. August 2022. Unsere Datenschutzbedingungen und die Einverständniserklärung zum Ausfüllen finden Sie auf unserer Homepage unter: www.erlangen-hoechstadt.de/aktuelles/karriere.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Sachgebiet Personal,

Nägelsbachstraße  1, 91052 Erlangen

E-Mail: bewerbungen@erlangen-hoechstadt.de

Ansprechpartner: Herr Sörgel, Telefon 09131 803-1171


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!