Finden Sie 4.998 aktuelle Stellenangebote

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) Kennziffer: 11921-01-53

Die Lebenshilfe Nürnberg e.V. und ihre gemeinnützige Tochtergesellschaf-ten sind Träger von über 29 verschiedenen Einrichtungen und Fachdiensten der Behindertenhilfe in Nürnberg. Etwa 1650 Mitarbeiterinnen und Mitar-beiter betreuen, fördern und therapieren ambulant, mobil oder stationär über 2500 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.
Als Krankheitsvertretung und zur Verstärkung benötigen wir Unterstützung im Bereich unserer Verwaltung. Gegebenenfalls ergibt sich daraus eine län-gerfristige Tätigkeit.

Zu diesem Zweck suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 Verwaltungsfachkraft (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden wöchentlich) oder Teilzeit

Wir suchen Sie als dynamische und erfahrene Fachkraft mit hohen kommu-nikativen Fähigkeiten und der Freude an der Mitgestaltung innovativer Arbeitsformen.


Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Büroorganisation und Verwaltungstätigkeiten
  • Sicherstellung der verwaltungstechnischen und organisatorischen Ab-läufe
  • Erledigung der schriftlichen und telefonischen Korrespondenz
  • Terminplanung, Koordination und –überwachung
  • Übernahme von laufenden Aufgaben im Bereich der allgemeinen Ver-waltung
  • Zuarbeit im Bereich Versicherungen, Immobilienmanagement, Assistenz der Geschäftsführung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder Verwaltungs-Ausbildung
  • Erfahrungen in Verfahrensabläufen und der Kommunikation mit Ämtern und Behörden
  • Einsatzbereitschaft sowie sicheres und freundliches Auftreten
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Hohe Kommunikationskompetenz und gute Teamfähigkeit
  • Gute Kompetenzen in Organisation und Prozessoptimierung
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gute Kenntnisse in allen MS-Office-Anwendungen sowie sicherer Um-gang mit IT Anwendungen im Allgemeinen

Wir bieten

  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD (Entgeltgruppe 7) mit den dazugehörigen Zusatzleistungen (leistungsorientierte Entgeltanteile, betriebliche Zusatzversorgung)
  • Einen zunächst befristeten Arbeitsplatz mit der Option einer längerfristigen Übernahme
  • Einbindung in ein engagiertes Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zum Homeoffice

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rindt-Ermer unter der Nummer 0911/58793-588 oder per Mail an

Rindt-ErmerD@lhnbg.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns diese unter Angabe der Kennziffer als PDF an personal@lhnbg.de  oder nutzen Sie den Bewerbungslink bei der Stellenausschreibung auf unserer Internetseite.

Bitte senden Sie uns keine Originalunterlagen, da wir Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können.

Bewerbungsende: 07. Dezember 2021


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!