Finden Sie 5.869 aktuelle Stellenangebote

Verwaltungsfachkraft/ Steuerfachangestellte (w/m/d) für die Finanzverwaltung

 

Die Stadt Stein sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
zwei Verwaltungs- oder Steuerfachangestellte (w/m/d)
für die Finanzverwaltung
unbefristet in Vollzeit

Diese Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie bei uns:

  • Unterstützung der Sachgebiete bei der Durchführung der elektronischen Rechnungsbearbeitung (E-Rechnung und Rechnungseingangsbuch)
  • Stammdatenverwaltung im Finanzverfahren (FAD-Neuerfassung und Änderungen von Personenkonten)
  • Neuanlage, Pflege und Archivierung von SEPA-Lastschriftmandaten
  • Bearbeitung von gemeldeten Rücklastschriften durch die Stadtkasse
  • Verfahrensadministration im Finanzverfahren
  • Bearbeitung von Vorgängen der unbebauten Liegenschaften (Pachtgärten, Landwirtschaften, Dienstbarkeiten)
  • Mitarbeit in der Anlagebuchhaltung (Darlehen, Kredite und Inventar-/Bestandslisten)
  • Auftragsverwaltung
  • Büromanagement sowie Vorzimmerdienst für die Kämmerei
  • Vertretung und Zuarbeit bei:
    • Prüfung von Zahlungsanordnungen unter steuerlichen Aspekten
    • Umsatzsteuerangelegenheiten
    • Bearbeitung der Ertragssteuern von Betrieben gewerblicher Art (BgA)

Die genaue Abgrenzung des Aufgabengebiets erfolgt nach beruflicher Erfahrung und persönlicher Eignung.

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte:r, Steuerfachangestellte:r oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Fachkenntnisse in den Bereichen kommunales Haushaltswesen, sowie Kassen- und Steuerrecht (Umsatzsteuer, Körperschaftssteuer, Ertragssteuer und Abgabenordnung)
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Sorgfältiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse in MS-Office
  • Kenntnisse und sichere Anwendung der AKDB-Verfahren

Ihre Perspektive bei uns:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (derzeit 39 Wochenarbeitsstunden)
  • ein vielseitiges, selbstständiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • angenehmes Arbeiten im Team
  • leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Vorkenntnisse und Qualifikation gemäß dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) bis maximal Entgeltgruppe 8 mit vielfältigen Sozialleistungen, wie z. B. attraktive betriebliche Zusatzversorgung, vermögenswirksame Leistungen, leistungsorientierte Bezahlung sowie Jahressonderzahlung
  • bedarfsorientierte Einarbeitung und kontinuierliche Weiterbildung
  • intensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche

Finden Sie sich in dem Stellenangebot wieder?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail im PDF-Format bis einschließlich Montag, den 05.12.2022 an

bewerbung@stadt-stein.de

oder postalisch an

Stadt Stein, Personalamt, Hauptstr. 56, 90547 Stein

richten möchten.

Die Stadt Stein tritt für Geschlechtergerechtigkeit und personelle Vielfalt ein. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Schwerbehinderte Bewerber:innen sowie ihnen gleichgestellte Personen werden gemäß des Sozialgesetzbuches - Neuntes Buch - (SGB IX) bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bei fachlichen Auskünften steht Ihnen Frau Heimann unter der Telefonnr. 0911/6801‐1231 und
Frau Richter unter der Telefonnr. 0911/6801-1230, bei allgemeinen Auskünften Frau Hesselbarth unter der Telefonnr. 0911/6801-1115 jederzeit gerne zur Verfügung.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung Ihres Anliegens, die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie auf der Internetseite der Stadt Stein unter https://www.stadt-stein.de/datenschutzinfo. Wenn Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir sind gerne bereit, Ihnen das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und Informationen nach Art. 13 DSGVO auszudrucken.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!