Finden Sie 4.414 aktuelle Stellenangebote

Logopäde (m/w/d) für den Medizinischen Dienst in den Schulvorbereitenden Einrichtungen

Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen. Zu dem Bereich Kinder und Jugendliche gehört auch der Medizinische Dienst (MD) innerhalb der Schulvorbereitenden Einrichtungen mit integrierter Tagesstätte (SVE). Dort bieten wir eine ganzheitliche Förderung und Betreuung für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit Behinderungen, Entwicklungsverzögerungen sowie Sprach- und Verhaltensauffälligkeiten.

 

Für den Medizinischen Dienst in der SVE suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

einen Logopäden (m/w/d)

mit mindestens 30 Wochenstunden

 

Ihre Aufgaben:

·   Behandlung von Kindern mit Behinderungen / Entwicklungsverzögerungen

·   enge Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Fachpersonal

·   Beratung der Eltern

·   Durchführung von standardisierten Testverfahren

 

Ihr Profil:

·   Berufserfahrung im Vorschulbereich

·   Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten und ein hohes Maß an organisatorischen Fähigkeiten

·   Belastbarkeit und Flexibilität auch zeitlich

·   gute PC-Kenntnisse

·   Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir bieten:

·   Bezahlung nach TV-L sowie Jahressonderzahlung

·   attraktive Leistungen der Altersvorsorge

·   eine fundierte Einarbeitung

·   ein erfahrenes und multiprofessionelles Team

·   Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Interessiert?

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Lang (Abteilungsleitung des MD) unter der Telefonnummer
09132 / 78 10 20 oder per E-Mail unter md@lebenshilfe-herzogenaurach.de gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format senden Sie per E-Mail an:

bewerbungen@lebenshilfe-herzogenaurach.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!