Finden Sie 4.572 aktuelle Stellenangebote

Projektbearbeiter (m/w/d) in der Fachrichtung Elektrotechnik

Das Staatliche Bauamt Nürnberg sucht für den Bereich Hochbau ab sofort einen

Projektbearbeiter (m/w/d) in der Fachrichtung Elektrotechnik

 

Der Fachbereich Hochbau des Staatlichen Bauamts Nürnberg ist im mittelfränkischen Großraum für Baumaßnahmen des Freistaats Bayern und der BRD zuständig. Ein leistungsstarkes interdisziplinäres Team aus allen Fachdisziplinen des Bauwesens plant und realisiert selbst oder in fachkompetenter Auftraggeberrolle für Ingenieurbüros und Baufirmen eine abwechslungsreiche Vielzahl verschiedener Projekte. Technisch außergewöhnliche und hochspezialisierte Anlagen gehören ebenso zu unserem umfangreichen Repertoire wie anspruchsvolle Bauten für den Gemeinbedarf.

Beispielhaft für die große Bandbreite unserer Aufgaben sind der IT-Campus des Landesamtes für Steuern, Universitätsbauten in Erlangen, das Zentrum Bayern Familie und Soziales Nürnberg, die regionalen Ortsverbände des THWs, die Bundespolizei-Akademie Nürnberg, die Erprobungsstelle für elektronische Technik der Bundeswehr in Greding und die Otto-Lilienthal-Kaserne Roth mit der Offizierschule der Luftwaffe sowie die Flugplätze, die technischen Einrichtungen, Flugsimulatoren, Wartungsanlagen und Hangars der US-Gaststreitkräfte in und um Ansbach.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Projektmanagement von Baumaßnahmen des Bundes, der US-Streitkräfte und des Freistaats Bayern in Planung und Bauausführung (Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI)
  • Bearbeitung, Planung und Durchführung von Bauaufgaben in den Bereichen Starkstrom-, Fernmelde- und informationstechnische Anlagen sowie Förderanlagen. Die Aufgaben umfassen sowohl den Neubau als auch Sanierung und Bauunterhalt
  • Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bau- und Ingenieurverträgen
  • Abstimmung und Arbeit in interdisziplinären Projektteams mit den Fachrichtungen Architektur, städtischer Ingenieurbau und Maschinentechnik
  • Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes bzw. kurz vor dem Abschluss stehendes Studium als Bachelor/ Dipl.-Ing. (FH) (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Studienrichtungen oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum Elektrotechniker (m/w/d) oder vergleichbare mit Bezug zur Elektrotechnik
  • Berufserfahrung im Bereich der elektrotechnischen Gebäudeausrüstung ist von Vorteil
  • Engagierte, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und interdisziplinäres Denken
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen im Amtsbezirk

 

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (40 Stunden pro Woche)
  • Tarifliche Bezahlung nach TV-L (E8 – E9b bzw. E10 – E12)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeit und mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Persönliche Weiterentwicklung und umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem eingespielten und engagierten Team

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis spätestens 17.04.2024 an das Staatliche Bauamt Nürnberg, Personalstelle, Zollhof 6, 90443 Nürnberg oder per E-Mail an Bewerbung@stban.bayern.de.

Hinweise zu unserem Amt finden Sie unter www.stban.bayern.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Auf das Antragsrecht zur Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten an Vorstellungsgesprächen (Art. 18 Abs. 3 BayGlG) wird hingewiesen. Sofern Sie davon Gebrauch machen möchten, bitten wir um einen Hinweis im Anschreiben. Die Stelle ist teilzeitfähig.

 

Für Auskünfte stehen Ihnen als personalrechtliche Ansprechpartnerin Frau Tarantini (Tel.: 0911/24294-616) und als fachlicher Ansprechpartner Herr Lang (Tel.: 0911/24294-315) zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf mittelfrankenjobs.de - vielen Dank!