Finden Sie 2 aktuelle Stellenangebote
2 Jobs

Neuer Job als Automobilkaufmann/-frau gesucht? 2 Stellenangebote online

Top-Job Neu Azubi (w/m) Automobilkaufmann 2018

97421 Schweinfurt, DE, Deutsche Bahn AG

Top-Job Neu Serviceassistent m/w

Kirschenleite 2, 91220 Schnaittach, DE, Autohaus Kalb GmbH

Tolle berufliche Perspektiven als Automobilkaufmann/-frau in Mittelfranken

Für versierte Automobilkaufleute eröffnen sich eine Vielzahl an beruflichen Möglichkeiten, wenn man die Stellenanzeigen auf unserem Online-Jobportal betrachtet. Besonders attraktive Jobs finden Automobilkaufleute in der Metropolregion Nürnberg . Bewerben Sie sich noch heute auf unsere angebotenen offenen Stellenausschreibungen für Automobilkaufleute!

Das Geschwindigkeitslevel der Zukunft können Sie selbst bestimmen. Gerade Kenner der neuesten technischen Innovationen wissen worauf es bei einem hochwertigen Automobil ankommt. Einfach die verschiedenen Landschaften während einer Probefahrt an sich vorbei ziehen lassen und dabei den Duft eines Neuwagens genießen. Besonders der Beruf des/der Automobilkaufmanns/-fraus hat seine eigenen Vorzüge. Und das Gleichgewicht zwischen Außendienst und Innendienst macht diesen Beruf besonders attraktiv. Die Möglichkeit jeden Tag unterschiedliche Menschen kennen zu lernen ist nur einer der vielen Vorzüge dieses Berufs. Auch der preisliche Gestaltungsspielraum und die Provision-Aussichten sind bei einigen Unternehmen nicht zu unterschätzen. Um aber alle wichtigen Aspekte, besonders hinsichtlich der finanziellen Komponente zuverlässig erfüllen zu können, wird eine fundierte Ausbildung zum Automobilkaufmann bzw. Automobilkauffrau benötigt.

Die Ausbildung zum/zur Automobilkaufmann/-frau: Die spannenden Aufgabengebiete

In unserer modernen und hektischen Welt ist es unabdingbar mobil zu sein. Um dies optimal erfüllen zu können, werden Autos immer mehr zur Grundausstattung für Familien und Arbeitnehmer. Um ein geeignetes Automobil zu erwerben, werden Fachleute in der Automobilbranche benötigt. Nur eine zuverlässige und kompetente Beratung einer/eines Automobilkauffrau/-manns kann die Kunden zu einem perfekt zugeschnittenen Modell führen. Das haben natürlich auch die Automobil-Konzerne erkannt. Aus diesem Grund wird auch sehr viel Zeit in die Ausbildung von Automobilkaufleuten als Nachwuchskräfte gesteckt. Da die Azubis während ihrer Ausbildung die verschiedenen Auto-Marken und Modelle kennen und schätzen lernen, eröffnet sich ihnen ein besonders großes Spektrum an Fachkompetenz. Und dies ist natürlich ein erheblicher Mehrwert, auch nach der Ausbildung. Schließlich werden die fundierten Kenntnisse bei vielen Unternehmen sehr geschätzt und es können attraktive Gehälter angesprochen werden. Aber nicht nur Großkonzerne sind attraktive Arbeitgeber, auch kleine Händler können besonders für Berufsanfänger einen guten Einstieg bieten. Stellenangebote für Automobilkaufmänner/-frauen beinhalten zudem neben den vielfältigen Einsatzgebieten auch einen ansprechenden Arbeitszeitrahmen. Denn meist arbeiten Automobilkaufleute zu üblichen Bürozeiten am Tag. Demnach zeigt dieses Berufsbild eine besonders sichere und perspektivische Arbeitsstelle auf. Besonders in der mittelfränkischen Region findet sich ein breites Stellenangebot für Automobilkaufleute. Städte wie zum Beispiel Erlangen, Nürnberg, Fürth, Ansbach, Roth oder auch Schwabach sind nur einige zu nennende Regionen für den beruflichen Erfolg.

Die Voraussetzungen für eine Ausbildung als Automobilkaufmann/-frau

Um eine Ausbildung aus Automobilkauffrau /-mann machen zu können müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden. Die meisten Unternehmen setzen eine gute bis sehr gute Mittlere Reife voraus. Besonders in den Fächern Mathematik und Deutsch müssen gute Noten vorhanden sein. Auch sollte ein grundsätzliches Interesse an den technischen Gegebenheiten eines Pkws und organisatorischen Tätigkeiten gewährleistet sein. Weiterhin sollte man ein kommunikatives und offenes Wesen haben und den Umgang mit unterschiedlichen Menschen schätzen. Die benötigten allgemein bildenden und kaufmännischen Kenntnisse werden zudem auch in der mittelfränkischen Region zuverlässig in den Schulen vermittelt.

Regionenübergreifende Nachfrage an Automobilkaufleuten

Es gibt in den verschiedenen Städten eine Vielzahl an aktuellen Jobangeboten zu entdecken. Besonders in Fürth, Erlangen oder Nürnberg warten verschiedene Stellenangebote auf versierte Fachleute. Diese Angebote richten sich natürlich auch insbesondere an interessierte Damen. Auch Automobilkauffrauen können in Mittelfranken ihren beruflichen Erfolg finden. Es ist also ersichtlich, dass Mittelfranken viele berufliche Türen öffnen kann. Besonders Automobilkaufleute haben mit ihren sehr abwechslungsreichen Berufsbild viele Chancen. Auch wenn der berufliche Alltag ab und an stressig werden kann, sind trotzdem viele spannende und attraktive Stellen vakant. Es findet also jeder das für sich passende Stellenangebot zum/zur Automobilkaufmann/-frau.

In folgenden Städten in Mittelfranken werden Automobilkaufleute gesucht