Finden Sie 124 aktuelle Stellenangebote
124 Jobs

124 Jobs in "Erlangen-Höchstadt (Landkreis)"

Top-Job Neu Bautechniker/in

Uttenreuth, Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth

Top-Job Neu Erzieher/in

Heroldsberg, Markt Heroldsberg

Top-Job Neu Außendienstmitarbeiter (m/w)

Baiersdorf/Mfr., Boxdorfer Ceramic GmbH

Top-Job Neu Ausbildung Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Höchstadt, EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH

Top-Job Neu Ausbildung Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Bubenreuth, EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH

Top-Job Neu Ausbildung Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Baiersdorf, EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH

Top-Job Neu Ausbildung Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Heroldsberg, EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH

Top-Job Neu SAP Anwendungsentwickler ABAP / ABAP OO (m/w)

Adelsdorf, INOBA Beratungsgesellschaft mbH

Zur Verstärkung unseres Teams in Adelsdorf suchen wir SAP Consultant ABAP / ABAP OO (m/w) Ihre Aufgaben Entwurf und Spezifikation von ABAP Entwicklungsaufträgen sowie deren Implementierung SAP Realisierung…

Top-Job Neu Softwareentwickler (w/m) JavaScript, HTML5 JOB-ID: 2016/32

Herzogenaurach, ProLeiT AG

Top-Job Neu Anwendungsarchitekt (w/m) MES JOB-ID: 2016/38

Herzogenaurach, ProLeiT AG

Top-Job Neu Softwareentwickler (w/m) .NET, WPF, C++ JOB-ID: 2016/31

Herzogenaurach, ProLeiT AG

Erlangen-Höchstadt

Die Stadt Höchstadt an der Aisch gehört zum Landkreis Erlangen-Höchstadt und befindet sich im wunderschönen Franken. Von besonderem Reiz ist das harmonische Zusammenspiel von historischen und hochmodernen Bauten. So bietet Höchstadt neben einem beeindruckenden Schloss, auch eine alte Steinbrücke, zahlreiche Kirchen, Fachwerkhäuser und romantische Plätze, welche zu ausgiebigen Spaziergängen einladen und für ausreichend Erholung sorgen.

Aber auch das Freizeitangebot lässt keine Wünsche offen, denn das Wellenfreibad und das Erlebnishallenbad bieten Spaß für Groß und Klein. Zahlreiche weitere Sportanlagen locken mit attraktiven Freizeitbeschäftigungen, welche nicht nur die Anwohner überzeugen, sondern auch die aktiven Urlaubsfreunde. Gleiches gilt auch für eine moderne Eislaufhalle.

Im Naturpark Steigerwald und im so genannten Karpfenteichland gibt es interessante Wälder, die zum Radfahren und Wandern einladen. Neben Flussauen und Himmelsweihern gibt es hier auch einen Trimm-Dich-Pfad zu entdecken.
Höchstadt überzeugt mit unzähligen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, aber auch mit einer optimalen Verkehrsanbindung und einem enormen Wirtschaftswachstum.

Höchstadt – Eine Stadt mit Zukunft

Auch wenn die Stadt Höchstadt an der Aisch auf eine sehr geschichtliche Vergangenheit zurückblickt, so handelt es sich dennoch um eine sehr moderne Stadt. Hierfür sprechen vor allem das traditionelle Handwerk und die Industrie. Mit der Entstehung des so genannten Aischparks, erhielt der Standort einen modernen und hoch entwickelten Industriepark, welcher bestens strukturiert ist und somit viele große und kleine Unternehmen anlockt, die auf eine zentrale Lage sowohl in Deutschland als auch in Europa angewiesen sind. Der stetige Ausbau des Aischparks, macht Höchstadt zu einem Standort mit Zukunft.

Immer mehr Unternehmen siedeln sich im wunderschönen Höchstadt an der Aisch an, was vor allem darauf zurückzuführen ist, dass die Bedingungen für den wirtschaftlichen Aufschwung ideal sind. Bereits heute verfügt der Standort über ein perfektes Dienstleistungsangebot, eine interessante Gastronomie und eine besonders gute medizinische Versorgung. Höchstadt überzeugt mit einer attraktiven Präsenz von Behörden und öffentlichen Einrichtungen, einem hohen Wohn- und Freizeitniveau und einer interessanten Kulturszene, so dass jeder Mensch positiv überrascht sein wird.

Wer das Wohnen und Arbeiten in und um Höchstadt für sich entdeckt hat, profitiert vor allem von einer hervorragenden Verkehrsanbindung, denn die Bundesautobahnen A3, A6 und A9 sind in wenigen Minuten erreichbar. Zugleich überzeugt die Nähe zwischen den Verkehrsknotenpunkten Frankfurt, Nürnberg und München und auch der Flughafen in Nürnberg ist nur gut dreißig Minuten entfernt.

Weitere Städte der Region

  • Mit dem Radl unterwegs im Nürnberger Land auf dem 5-Flüsse-Radweg. Idyllisch eingebundene Radwege führen entlang der Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl – die perfekte Entspannung nach einem anstrengenden Arbeitstag.
  • Sanft geschwungene Hügel, Wiesen, Wälder und eine imposante Innenstadt - die Residenzstadt Ansbach mitten im romantischen Franken! Zahlreiche Ausflugsziele gilt es zu Fuß oder mit dem Rad zu erkunden.
  • Fürth – eine lebendige Stadt mit grüner Oase! Besucher und Anwohner kennen und lieben ihn, ob zum Flanieren, zum Joggen, zum Erholen oder zum Kaffeetrinken: ihren wunderschönen Stadtpark!